© Kinder hören e.V. , Hallerstr. 5F  20146 Hamburg
KINDER HÖREN e.V.
Home Über uns Unsere Projekte Mitgliedschaft Impressum/Kontakt

Unsere Projekte

Wir unterstützen die Arbeit von Organisationen, Schulen, Kindergärten und Vereinen u.a. durch Bereitstellung von Hörbüchern zur Förderung der Erlernung der deutschen Sprache.

KINDER HÖREN e.V. übergibt 170

Hörbücher an den Verein VpAK e.V.

Der gemeinnützige Verein übernimmt u.a. den Hort und die Nachmittagsbetreuung in der Grundschule in Osnabrück- Schinkel, deren Kinder zu 90 % aus Familien mit Migrationshintergrund stamen. Die Hörbücher werden zur Unterstützung im Sprachbereich genutzt und wurden freudig aufgenommen. Die Neue Osnabrücker Zeitung berichtete.

Hörbücher für KiTa

Der Kindergarten St. Catharina in Dinklage setzt sich für intensive Sprachförderung der betreuten Kinder ein. Kinder mit großem Förderbedarf werden in die Gruppen integrirt, eine spezielle Sprachförderkraft unterstützt s ie bei dem Ausbau ihere Sprachkompetenz. Die gespendeten Hörbücher sind willkommene U nterstützung in der täglichen Arbeit. Die Oldenburger Volkszeitung berichtete.

Hörbücher für Grundschule

Inklusion ist mehr als ein Modewort der Pädagogik für die Grundschule Cleverns in Jevern. Seit 2009 gibt es hier bereits Integrationsklassen, die Kinder mit speziellem Förderbedarf aufnehmen. Der Verein KINDER HÖREN e.V. unterstützt die Arbeit der Schule durch Material, das die Zuhörkompetenz der Kinder stärkt und ihr Konzentrationsvermögen unterstützt.

Hörbücher für Child’s Horizon

Seit 2004 widmet sich der gemeinnützige Verein „Child’s Horizon e. V.“ bedürftigen und hilfesuchenden Kindern hier in Deutschland. "In Deutschland lebt jedes fünfte Kind unter der Armuts- grenze. Dass hierbei die Lese- oder gar Bildungsförderung zu kurz kommt ist offensichtlich." Kinder hören e.V. hat den Verein in seiner Arbeit durch eine Spende von Hörbüchern unterstützt.

Juryauswahl und fachliche Beratung für

den Deutschen Kinderhörbuchpreis

Der Kinder hören e.V. übernimmt als gemeinnütziger Verein auf Grundlage seiner fachlichen Kompetenz im Bereich Kinderhörbuch sowie seiner Unabhängigkeit von eigenwirtschaftlichen Interessen die Auswahl der Jury für den Deutschen Kinderhörbuchpreis, sowie eine fachliche Begleitung der Preisvergabe . Wir verstehen diese ehrenvolle Aufgabe als einen Beitrag zur Sicherung und Weiterentwicklung der künstlerischen und pädagogischen Qualität des deutschsprachigen Kinderhörbuchs.

Freude bei der Station Kinderonkologie

der Universitätsklinik Düsseldorf

Die Universitätsklinik Düsseldorf und ihre patienten freuen sich über die Unterstützung des Aufbaus der Bibliothek in der Abteilung Kinderonkologie. Kindern und Jugendlichen, die an Krebs erkrankt sind, ermöglichen die Hörbücher des Vereins Kinder hören e.V., Literatur zu geniessen und sich gut unterhalkten zu wissen. Gerne unterstützt der Verein die Anfragen von Institutionen, die Hörbücher zur Unterstützung ihrer Therapien willkommen heißen.

Hörbücher für “Stiftung Kinderjahre”

400 Kinder starteten 2014 als ABC-Schützen und konnten dank der Stiftung Kinderjahre mit einem Schulranzen in den Schulalltag starten.Viele Eltern in Hamburg können das Geld für einen Schulranzen nicht aufbringen. Stiftung Kinderjahre sammelte in einer großen Aktion gut erhaltene Schulranzen ein, kauften weitere hinzu und verteilten sie an bedürftige Kinder.  In jeden Schulranzen steckte ein Hörbuch vom Verein Kinder hören e.V.

Der Kindergarten Tandem der Lebens-

hilfe Wiesbaden e.V. freut sich über  

ein Hörbuchpaket

Die Tagesstätte „Tandem“ der Lebenshilfe war in den Anfängen eine Sondereinrichtung für geistig behinderte Kinder, heute ist Tandem ein ganz normaler Kindergarten mit Kinderkrippe für behinderte und nichtbehinderte Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren. Die Hörbücher werden zur Unterstützung im Sprachbereich genutzt und in eine Ausleihbibliothek übernommen.

KINDER HÖREN e.V. liest BEO!

Der gemeinnützige Verein will fortan Lesungen auss der Nominierungsliste des BEO organisieren und bietet diese gemeinnützigen Einrichtungen an. Hier eine Lesung mit dem Schauspieler Jörg Pohl, der das Hörbuch “Der Junge, der mit den Piranhas schwamm” als Hörbuch eingelesen hat. Fünf Schulklassen lauschten im Hamburger Kinderbuchhaus gespannt der Lesung und freuten sich über ein “echtes” Anschauungsobjekt.
Ich sehe die Welt durch das Ohr...     Günther Eich
Unsere Projekte